Weihnachtsmarkt St. Ilgen am 08. und 09. Dezember 2018

Bezüglich Wetter, hätte man eher den Song „November Rain“ spielen sollen, als „Last Christmas“, denn es war sehr nass am Wochenende. Aber es gab doch einige Besucher, die dem Wetter trotzten und sich dachten: „i´m singing in the rain“.

Daher war am Wochenende im Diljemer Weihnachtsdorf (trotz Regen) eine angenehm entspannte Stimmung mit vielen guten Gesprächen.

Wir haben uns sehr über Eure Besuche an unserem Stand gefreut!

 

Ein besonderes Dankeschön möchten wir unseren Helfern aussprechen. Denn es ist heutzutage nicht einfach Helfer zu finden, die Ihre Freizeit für den Verein „opfern“.

 

Mandy Treutlein war am Samstag noch bei den Deutschen Meisterschaften 2018 in Roding an der Hantel und schon am Sonntag Vormittag wieder bei uns am Stand.

Frau Gabriele Zinke hat nicht nur einen leckeren Kuchen gebacken, sondern sich mit unserem Vorstand Bernd Börgerding eine Schicht geteilt, um die Kuchen auch zu verkaufen.

An alle Aktiven, Ehemaligen, Senioren, Mama´s unserer Jugend… auch denen, die nicht namentlich genannt und nicht auf Bildern zu sehen sind… die uns jedoch bei der Organisation, beim Einkauf, beim Aufbau, mit leckeren selbstgebackenen Kuchen und beim Abbau unterstützt haben…

Euch Allen ein herzliches Dankeschön!


02.12.2018 Zweiburgenturnier in Weinheim

Junge Germanen weiterhin in der Erfolgsspur...
Gewinn der Mannschaftswertung !!

Nach längerer Abstinenz bei den Erfolgen als Mannschaft konnte sich die Jugend des AC beim traditionellen Zweiburgenturnier in Weinheim eindrucksvoll an die Spitze aller Teilnehmer setzen.

Chantal Schulz avancierte trotz etwas geringerer Leistung als beim vorangegangenen DGJ-Pokal in Rodewisch zur stärksten Athletin der Veranstaltung (61. Relativpunkte).
In der Besetzung Alexander Behm, Florian Neuert, Onur Akdeniz, Samet Akdeniz, Chryssanthi Schrödersecker, Dilara Akdeniz und Chantal Schulz legten alle furios los und konnten mit erneuten Bestleistungen die Trainingseindrücke und somit auch die Erwartungen ihrer Trainer Robby Behm und Peter Immesberger voll auf die Bühne bringen.
Am Ende brachten sie erstmals nach langen Jahren wieder eine Podestplatzierung nach Dilje.

Das es gleich der 1. Platz wurde... nun das ist der lohnende Beweis von guter und
erfolgsorientierter Jugendarbeit.


17.11.2018 AC 1892 Mutterstadt e.V. - AC Germania St.Ilgen

Mutterstadt gewinnt mit 814,6 : 626,8 Punkten

 

Tolles Ambiente, ein faires Publikum und dazu ein Wettkampf, der auf beiden Seiten keine Wünsche offen ließ.

Den kompletten Bericht finden Sie hier...


Unser Trainergespann Jeanette und Robby Behm nutzten am 13.10.2018 das Herbstfest der Geschwister-Scholl-Schule, um den Schüler die Sportart Gewichtheben vorzustellen und deren Interesse zu wecken.

Dabei wurden Sie von einigen Eltern tatkräftig unterstützt - ein herzliches Dankeschön dafür!

Und natürlich auch ein liebes Dankeschön, an unsere Jugend, die den ganzen Tag dabei waren und zeigten, wie viel Spaß Ihnen dieser Sport macht.

 


06.10.2018 TB 03 Roding e. V. - AC Germania St.Ilgen

Germanen "schrammen" knapp am 1. Punktgewinn vorbei...
Roding gewinnt mit 758,8 : 698,8 Relativpunkten

Während in der Disziplin Reißen schnell klar war, wer hier die Nase vorn hat und den Punkt erringt, wurde es in der Disziplin Stoßen noch mal richtig spannend.

 

Den kompletten Bericht finden Sie hier...

 


22.09.2018 AC Germania St-Ilgen - AV 03 Speyer

Gelungener Einstand von Mandy Treutlein nach Babypause...
Novum in Dilje: 3 Heber beginnen das Stoßen mit 200 kg!!!

um es vorweg zu nehmen... die Zuschauer kamen an diesem Abend zweifelsfrei auf ihre Kosten, denn was die einzelnen HeberInnen der beiden Mannschaften zur Hochstrecke brachten... nun das nötigte Allen gehörigen Respekt ab.
Auch wenn das Ergebnis zum Schluß mit 581,2 : 771,0 Punkten relativ deutlich ausfiel, die Verantwortlichen des AC Germania St.Ilgen waren mit den Ergebnissen der Germanen an diesem Abend mehr als zufrieden.

Den kompletten Bericht finden Sie hier...


Jugend macht beim Kerweumzug St.Ilgen mit

Eine gelungene Präsentation durch die schlagkräftige Jugendabteilung des AC Germania erfolgte beim diesjährigen Kerweumzug in Dilje.

Unterstützt von dem engagierten Trainergespann Jeanette und Robby Behm, sowie einigen Eltern der Kids konnte man so den Ausführungen der Moderatorin Gabi Herb Ausdruck verleihen.
Die vor einiger Zeit übernommene und neu ausgerichtete Jugendtruppe konnte in der vergangenen Saison, insbesondere bei den Bezirks-/Landes-/Süddeutschen- und Deutschen Meisterschaften schon für die eine oder andere Überraschung sorgen ...und bei weiterhin konstanten Trainingsleistungen darf man von dieser Truppe sicher einiges erwarten.
Der Dank gilt allen Beteiligten, den Trainern, Eltern und allen, die sich für die Organisation und Durchführung einbrachten...

(Bö)


Stadtwerke Energie GmbH erneut mit dem Energie Award 2018 ausgezeichnet... Ein toller Erfolg für den Leiter der  Stadtwerke Heidelberg Dr.  Irmscher und den Geschäftsführer der Energie GmbH Michael Teigeler, die schon im Jahr 2017 die begehrte Auszeichnung erhalten hatten.